Tierpraxis
Bettina Holl Tierpraxis
Tier-Therapie
Tierpraxis-Kontakt
Tierpraxis-Holl-Impressum


Akupunktur

Aus Sicht der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) fließt die Lebensenergie, das sogenannte Qi, in bestimmten Leitbahnen, den Meridianen, durch den Körper. Kann die Qi-Energie ungehindert fließen, ist das Tier gesund. Treten jedoch Schmerzen oder Krankheiten auf, besteht eine Disharmonie, d.h. der Qi-Energiefluss ist gestört. Hier setzt die Akupunktur mit dem Ziel an, die Störung im Qi-Energiefluss zu beheben. Durch die Stimulierung bestimmter Akupunkturpunkte auf den Meridianen mittels feiner Nadeln wird der Energiefluss wieder normalisiert. Die Akupunktur des Tieres wird von mir mittels Akupunkturnadeln oder mit Hilfe eines Lasers durchgeführt.
 

Akupunktur
   
       
   
         
 

© Tierheilpraxis Bettina Holl 2015. Alle Rechte vorbehalten. Texte und Bilder auf der Homepage dürfen nur mit der Genehmigung von Praxis Holl verwendet werden.